Sie befinden sich hier: Herzlich willkommen
Freitag 12. April 2019 11:00Alter: 14 days
/ Kategorie: Schweiz

HEKS und Brot für alle schliessen sich zusammen

Die Stiftungsräte von HEKS und Brot für alle haben am 29. März beziehungsweise 5. April den Grundsatzentscheid getroffen, dass die beiden Hilfswerke bis 2021 in eine gemeinsame Organisation zusammengeführt werden. Dabei sollen beide Marken vorläufig erhalten bleiben. Hauptsitz der neuen Organisation wird Zürich sein.

Das Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS) und Brot für alle haben sich entschieden, gemeinsam in die Zukunft zu gehen. Auf der Grundlage eines im Oktober 2018 begonnenen Vorprojektes haben die Stiftungsräte der beiden kirchlichen Hilfswerke dieser Tage einen entsprechenden Grundsatzbeschluss gefasst.

 

Position stärken

Mit ihrem Zusammenschluss wollen Brot für alle und HEKS ihre Position in einem zunehmend kompetitiven Umfeld stärken und gleichzeitig die Wirkung ihrer Projekte und Aktivitäten im Inland und Ausland weiter optimieren. Der Zusammenschluss soll bis im Jahr 2021 vollzogen werden. Hauptsitz der neuen Organisation wird Zürich sein, die Geschäftsstellen der beiden Organisationen in Bern und Lausanne bleiben bestehen. Die ökumenische Zusammenarbeit mit Fastenopfer wird weitergeführt.

 

Moderater Stellenabbau

Der Zusammenschluss der beiden Hilfswerke wird eine moderate Reduktion des Personalbestandes zur Folge haben. Diese soll sozial verantwortungsvoll und wenn immer möglich im Rahmen der regulären Personalfluktuation innerhalb der nächsten zwei Jahre umgesetzt werden.

 

Quelle: Medienmitteilung HEKS / Brot für alle


News EMK Schweiz

26.04.2019

Weit mehr als Singen

Das Konzert der Frauen aus der Region Kivu/Ostkongo berührt. Es ist mehr als Musik am Vorabend des...

24.04.2019

Eine Arbeitshilfe leitet an, in Kirchgemeinden über Sexualität ins Gespräch zu kommen

Menschliche Sexualität ist trotz gesellschaftlicher Offenheit immer noch ein Tabuthema. Eine...

23.04.2019

Beten für die Menschen in Sri Lanka

Nach den Attentaten in Sri Lanka, bei denen an Ostern in Kirchen und Hotels zahlreiche Menschen...

United Methodist Church